Artikel

Warten bis der Arzt kommt: Ärztemangel in Bremen-Nord

Das Thema mangelnder Ärztinnen und Ärzte beschäftigt mich immer wieder. Lange auf einen Termin warten, weite Wege, volle Praxen – das ist gerade in Bremen-Nord immer wieder ein Ärgernis. Besonders schwierig ist die Situation mit Blick auf Kinderärztinnen und -ärzte.

Die Livesendung „Bremen Zwei unterwegs“ widmet sich dem am Mittwoch, 29. November 2017, von 18 bis 19 Uhr, im Café Erlesenes im KITO, Alte Hafenstraße 30 in Bremen-Vegesack. Die Sendung wird auch live ausgestrahlt auf UKW Bremen 88,3 und Bremerhaven 95,4 MHz, einen Live-Stream gibt es auch. Mit mir werden Gerd Glaeske, Johannes Grundmann, Jörg Hermann und Joachim Schlage diskutieren. Kommen Sie vorbei oder schalten Sie ein!

Artikel

Vor Ort bei Fleischerei Dohrmann’s in Bremen-Nord

Als Sprecherin für Verbraucherschutz war ich zu Beginn der Sommerferien mit den SPD-Abgeordneten Heike Sprehe und Andreas Kottisch in Bremen-Nord bei der Fleischerei Dohrmann’s. Der Betrieb ist in Bremen mit rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an insgesamt fünf Standorten in Bremen vertreten. Die angebotenen Produkte werden jeden Morgen frisch und selbst handwerklich hergestellt. Wir haben uns die Produktion angeschaut und mit dem Inhaber gesprochen. Themen waren unter anderem die Dokumentationspflichten bei der Hygiene und der Mindestlohn sowie der bestehende Fachkräftemangel. Vor Ort zu hören, wo Probleme liegen und es Handlungsbedarf gibt, ist für meine politische Arbeit wichtig.

Artikel

Gespräch mit Betriebsrat im Klinikum Bremen-Nord

Kaum startete das neue Jahr 2016, habe ich gemeinsam mit meinem Fraktionskollegen Dieter Reinken (Mitte) ein gutes Gespräch mit dem Betriebsrat des Klinikums Bremen-Nord geführt. Wilfried Sulimma (rechts im Bild) und eine Kollegin haben sehr anschaulich aus dem Alltag im Krankenhaus und von den aktuellen Entwicklungen berichtet. Die Medizinstrategie der Gesundheit Nord scheint für das kommunale Krankenhaus eine gute Arbeitsgrundlage zu sein. Ich freue mich auf weitere Gespräche.